Dienstag, 29. Juni 2010

Nadja- Unterwegs zum Cellounterricht






`Da hast Du jemanden zum fotografieren`, so der kurze, aber knackige Hinweises meines Arbeitskollegen. Im letzten Augenblick sah ich noch eine junge Frau am Schaufenster vorbeilaufen, die auf dem Rücken einen riesigen Instrumentenkasten trug.

Schnell die Kamera gepackt und hinterher. Doch die Zeit war etwas ungünstig. Um die Mittagszeit war die gesamte Straße zwischen den Häusern extrem hell von der drauf scheinenden Sonne. Also musste ich meinen potentiellen heutigen eye-catcher noch vor der nächsten schattigen Seitenstraße ansprechen. Mit einem etwas zügigen Schlussspurt gelang dies auch. Nadja war gerade auf den Weg zum Cellounterricht: `Das mache ich aber noch nicht so lange. Erst so knapp einen Monat`.

Und wieder musste ich feststellen: Manchmal lohnt es sich doch, dass die Arbeitskollegen wissen, was man so treibt.

Kommentare:

  1. Hi eye-catcher,

    gefällt mir, deine Seite. Tolle Idee.

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt die Seite auch, deswegen habe ich sie auch in meiner Blogroll aufgeführt! Dann verpasse ich nie den eye-catcher des Tages ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Willkommen in meiner Blogroll! :o)

    AntwortenLöschen