Samstag, 14. August 2010

Thomas- Wenn Alter keine Rolle spielt






Oh man. Das war ein echtes Fettnäpfen, das ich heute aussprach. Dabei dachte ich, ich hätte ein wenig Menschenkenntnis. Was war passiert?

Ich traf meinen heutigen eye-catcher Thomas etwas abseits vom allwöchentlichen Flohmarkt in der Stadt. Er saß mit einem Freund auf der Bank und ruhte sich etwas aus. Wenige Sätze später hatte ich auch schon meine Bilder gemacht. Aber jetzt kommts: Als er mir danach erzählte, dass er grad etwas mehr Zeit hatte, da er grad Semesterferien hat, da war für mich klar: Der ist Dozent. Er sieht nicht so jung aus und auch von seinem Verhalten und Reden muss er einfach ein Lehrender sein. Da gab es gar kein Rütteln. Das habe ich Ihm auch gesagt. Das Problem dabei: Er war ein `ganz normaler Student`.

Er war in Wirklichkeit deutlich jünger, als ich dachte. Ich wollte es gar nicht glauben, dass er erst 24 Jahre sein sollte. Auch wenn es auf den Fotos nicht so richtig rüberkommt:
Ich hätte Ihn bestimmt 10 Jahre älter geschätzt. Aber Thomas nahm es zum Glück ganz locker und legte sogar einen rauf: Seine Professorin an der Uni meinte zu ihm und einen weiteren Mitstudenten: `Na ihr seit ja die Ältesten im Semester. Bestimmt schon 37`. Fast…

Zum Glück war Thomas keine Frau- Die hätte bestimmt anders auf meine Reaktion reagiert ;)

Kommentare:

  1. bin von deinem heutigen eye-catcher begeistert.
    sehr interessanter look, auch wenn er "erst" 24 ist.
    übrigens: der versprochene spot ist in einer woche fertig.
    lg
    regina

    AntwortenLöschen
  2. ... mit sich selbst ist man wohl nie ganz zufrieden ;)
    ne ziemlich coole idee mit dem blog.
    könnte von mir sein...

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde auf Jura tippen ;)

    AntwortenLöschen